Bavaria Gerolfing e. V.

Aktuelles, alle Neuigkeiten, Bilder und Termine

Ingolstädter Stadtmeisterschaft der Sportschützen: Mai bis Sept. 2019

In diesem Jahr finden die 16. Ingolstädter Stadtmeisterschaften der Sportschützen statt. In den Disziplinen Luftgewehr, Luftpistole, 10m Armbrust, Sportpistole KK und GK, Vorderlader, KK 100m Auflage und Bogen. Geschossen wird auf den Schießanlagen von ZSG Bavaria Unsernherrn, Edelweiß Rothenturm, GUNVOR Ingolstadt und Enzian Zuchering. Die Luftdruckwaffenwettbewerbe bestehen aus 2 Teilen, einem Qualifikationsschießen bei ZSG Bavaria Unsernherrn und dem Finalebei Edelweiß Brunnenreuth.

Eröffnet werden die diesjährigen Stadtmeisterschaften mit einem VIP Eröffnungsschießen Sonntag 5. Mai bei ZSG Bavaria Unsernherrn ab 10.00 Uhr. Die Qualifikations-Wettkämpfe mit den Luftdruckwaffen finden jeweils am Dienstag 07.05. und 14.05.  ab 17.00 Uhr, Freitag den 10.05. und Donnerstag den 16.05.  ab 17.00 Uhr, sowie am Sonntag den 19.05. ab 9.00 Uhr statt. Am Eröffnungsschießen ist jedem freigestellt, mit dem eigenen oder einem zur Verfügung gestellten Vereinsgewehr zu schießen.

Teilnahmeberechtigt sind alle Ingolstädter Schützen und Schützinnen, die im Stadtgebiet Ingolstadt (incl. aller Ortsteile) wohnhaft sind, oder Erstmitglied in einem der Stadtvereine sind.

Anmeldung bitte bis 29.04.2019 direkt per E-Mail an Sportleiter Roland Fanderl Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Alle Infos als PDF zum download: Programm, Wertung, Schießeinlage/-tage und Anmeldeschluss

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ausschreibung Vereinsmeisterschaft GK, Pistole 25m, Gewehr 100m

  • Ausrichter:  Schützenverein Bavaria Gerolfing e.V.
  • Termin: 04.06., 18.08. und 07.07.2019
  • Ort: Schützenverein Bavaria Gerolfing, Schäferstrasse 11, 85049 Ingolstadt
  • Wettbewerbe: Gemäß der Sportordnung des BSSB
  • Disziplin: 25 m: GK Pistole ab 9mm
  • Disziplin: 100 m: GK Gewehr
  • Wettkampfklassen: Herren I, Damen I, Herren II, Herren III (E+M: offen)
  • Wettkampfzeiten: von ca. 18:00 bis 19:30 Uhr und am 07.07. ab 10:00 bis 12.00 Uhr

Allgemeine Bestimmungen: Die Wettbewerbe werden gemäß der Sportordnung des BSSB durchgeführt.
Die Sieger erhalten eine Urkunde.
Zur Anmeldung für den Start ist der gültige Schützenpass vorzulegen,
sowie die Unterlagen für Sportschützen mitzubringen.
Scheiben sind beim Sportleiter abzuholen und abzugeben.
Änderungen zur Ausschreibung bleiben dem Veranstalter vorbehalten!!

Alle Infos als PDF zum Download:
Ausschreibung GK

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ausschreibung Vereinsmeisterschaft Vorderlader 25m, 50m

  • Ausrichter:  Schützenverein Bavaria Gerolfing e.V.
  • Termin: 23.04.2019 und 7.05.2019
  • Ort: Schützenverein Bavaria Gerolfing, Schäferstrasse 11, 85049 Ingolstadt
  • Wettbewerbe: Gemäß der Sportordnung des BSSB
  • Disziplin: 25 m: Perkussionspistole, Perkussionsrevolver, Steinschlosspistole
  • Disziplin: 50 m: Perkussionsgewehr, Steinschlossgewehr
  • Wettkampfklassen: Herren I, Damen I, Herren II, Herren III (E+M: offen)
  • Wettkampfzeiten: von ca. 18:00 bis 19:30 Uhr

Allgemeine Bestimmungen: Die Wettbewerbe werden gemäß der Sportordnung des BSSB durchgeführt.
Die Sieger erhalten eine Urkunde.
Zur Anmeldung für den Start ist der gültige Schützenpass vorzulegen, sowie die Unterlagen § 27 SprenG.
Scheiben sind beim Sportleiter abzuholen und abzugeben.
Änderungen zur Ausschreibung bleiben dem Veranstalter vorbehalten!!

Alle Infos als PDF zum Download: Ausschreibung VL

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mitglieder Jahreshauptversammlung 2019

Liebe Mitglieder,
am 09.03.2019 hatten wir zur jährlichen Mitgliederversammlung eingeladen.
Es war motivierend, dass der Einladung so zahlreich gefolgt wurde.
Sollte doch die Ehrung von langjährigen Mitgliedern in einem würdigen Rahmen stattfinden.
Der 1. Schützenmeister, Alexander Kaspar, überreichte unserem Ehrenvorsitzenden Xaver Hücherig
die Urkunde mit Ehrennadel des BSSB für seine 40 jährige Mitgliedschaft.
Des Weiteren wurden den Mitgliedern Hermann Droll, Wilhelm Heubeck, Robert Ismaier, Wendelin Meier
und Ernst Stegmeier die Urkunde mit Ehrennadel für 25 Jahre treue Mitgliedschaft im BSSB überreicht.
Leider konnte Moritz Meier seine Ehrung nicht persönlich in Empfang nehmen.

Natürlich gab der neue 1. Schützenmeister seinen ersten Rechenschaftsbericht!
Darin gab es viel Lob für die fleißigen Helfer der Arbeitseinsätze und die Mitglieder,
die ihn mit Rat und Tat bei der Übernahme dieses verantwortungsvollen Postens unterstützten.

Danach gab der Schatzmeister, Andreas Strobl,  seinen Bericht über die Kassenlage des Vereines.
Er konnte berichten, dass die Finanzen immer noch auf gesunden Füssen stehen,
obwohl im vergangenen Jahr mehr ausgegeben, als eingenommen wurde.
Trotzdem konnten die Verbindlichkeiten bei der Sparkasse signifikant verringert werden.
Die Kassenprüfer bestätigten eine ordnungsgemäße Kassenführung und beantragten die Entlastung
des Vorstandes. Dieser Antrag wurde ohne Gegenstimmen angenommen.

Auch der Sportleiter, Roland Fanderl, berichtete zu den sportlichen Ereignissen des vergangenen Jahres.
Leider konnten nicht alle Disziplinen bei den Rundenwettkämpfen besetzt werden. Er würde sich
eine verstärkte Teilnahme der Mitglieder an den Wettkämpfen und Trainingsmöglichkeiten wünschen.
Darauf wurde beschlossen dieses Jahr wieder Vereinsmeisterschaften durchzuführen.

Der Abend konnte mit einem positiven Ausblick beendet werden
und im Anschluss gab es bei dem einen oder anderen Getränk noch angeregte Diskussionen.

In diesem Sinne verbleibe ich mit einem fröhlichen Schützen Heil
Euer Schriftführer
Michael Pusch

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ehrung langjähriger Mitglieder 2019
Im Rahmen der diesjährigen Hauptversammlung wurden für ihre Vereinszugehörigkeit geehrt.
Die geehrten Jubilare mit unserem 1. Vorsitzenden und unserm Schatzmeister:
Ehrung langjähriger Mitglieder 2019
Von links nach rechts:
1.Vorsitzender Alexander Kaspar, Robert Ismaier (25), Wendelin Meier (25), Hermann Droll (25),
Xaver Hücherig (40), Ernst Stegmeier (25), Wilhelm Heubeck (25) und Schatzmeister Andreas Strobl

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vereinskleidung

Liebe Mitglieder,
aufgrund stetiger Neuzugänge und der großen Nachfrage bieten wir eine Sammelbestellung unserer Vereinskleidung an. Bestellungen bitte verbindlich bis 02. Mai 2019 an den 1. Schützenmeister
per E-Mail mit Angabe der Größe an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder
schriftlich im Vereinsheim während der Trainingszeiten (Liste zum Eintragen liegt aus.)

Mehr Information

Vereinskleidung

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Trainingszeiten für die Teilnehmer der anstehenden Rundenwettkämpfe

  • Dienstag, den 26.02.2019   Vorderlader-Training
  • Dienstag, den 05.03.2019   Kleinkaliber-Training

Die Traingstermine sind für die Teilnehmer der anstehenden Rundenwettkämpfe.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

11 Arbeitseinsätze für die Faschingsveranstaltung des VFG

  • 31.01.2019 Donnerstag 18:00 Arbeitseinsatz Aufbau Bestuhlung
  • 01.02.2019 Freitag 19:00 Hauptprobe
  • 03.02.2019 Sonntag 08:00 Kartenvorverkauf
  • 05.02.2019 Dienstag 18:00 Arbeitseinsatz Aufbau Bestuhlung
  • 06.02.2019 Mittwoch 19:00-23:00 Generalprobe
  • 07.02.2019 Donnerstag 18:00 Arbeitseinsatz Restarbeiten
  • 08.02.2019 Freitag 18:00 VFG-Auftakt (Helfende Hände/Bar/Küche/Bedienung)
  • 09.02.2019 Samstag 10.00 Arbeitseinsatz Reinigung Vereinsheim
  • 09.02.2019 Samstag 18:00 VFG-Auftakt (Helfende Hände/Bar/Küche/Bedienung)
  • 12.02.2019 Dienstag 18:00 Arbeitseinsatz Abbau Bestuhlung
  • 14.02.2019 Donnerstag 18:00 Arbeitseinsatz Abbau Bühne / Aufbau LG Schießstand

Die Liste für Anmeldungen zu den Arbeitseinsätzen liegt im Vereinsheim aus.

Für den Auf- und Abbau der Bestuhlung werden jeweils ca. 15 Personen benötigt.

Für die Reinigung des Vereinsheims am 09.02.2019 werden 4 Personen benötigt.

Arbeitseinsatz für die Faschingsveranstaltung des VFG

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

03.02.19 ab 09:30 Uhr Kartenvorverkauf, Frühschoppen, Schießsonntag

Wir möchten ankündigen, das der Kartenverkauf zeitgleich am Schießsonntag stattfindet.

  •  Um 09:30 Uhr gibt es Weiße und Wiener, ab 12 Uhr Bauernwürst
  • Schießsonntag für Vereinsmitglieder, wie jeden 1. Sonntag im Monat von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr.

Freut Euch auf nette Gespräche, interessante Leute und eine ausgelassene Atmosphäre.
Wir freuen uns auf Euren Besuch und ein leckeres „Weißwurstfrühstück“.
Euer Schützenverein Bavaria-Gerolfing

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Trainingsmöglichkeiten für Gaumeisterschaften
Übungstermine:
08.01.2019 Großkaliber 18:00 - 19:30 Uhr
15.01.2019 Kleinkaliber 18:00 - 19:30 Uhr

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

"Frühschoppen-/Schießsonntag" für Vereinsmitglieder am 06.01.2019
Am 06.01.2019 öffnen wir von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr unser Schützenheim zum Frühschoppen.
Der 100m Stand ist für den Schießbetrieb in dieser Zeit für Vereinsmitglieder geöffnet.

Bei Fragen gerne melden, per E-Mail an unseren 1. Schützenmeister Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Reinigung von geschlossenen Schießstätten (100m Stand)

Liebe Standaufsichten,
manchmal kann das kehren im 100m-Stand eine staubige Angelegenheit sein.
Deshalb stellt der Verein Staubmasken / Atemmasken zur Verfügung.
Wer eine Staubmaske benötigt, bitte einfach beim Schließdienst nachfragen.
Die Masken sind im Nebenraum eingesperrt. Der Schließdienst hat den Schlüssel.
Merkblatt zur Reinigung und Wartung von Raumschießanlagen

Wer eine Staubmaske benötigt, bitte einfach beim Schließdienst nachfragen.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

100 Tage (und ein bisschen) im Amt!

Das ist ja modern, dass man da dann ein paar Worte verliert...

Liebe Vereinskollegen und Vereinskolleginnen,
liebe Schützen,
werte Gäste,

als kleines Resumee
seit meiner Wahl zum ersten Schützenmeister,
sind interessante Tage und Wochen vergangen.

Als Erstes: es ist bei weitem vieles nicht so schlimm wie es mancher darstellt!

Ich habe eine sehr tolle Truppe um mich herum!
Zum Einen in der Vorstandschaft,
zum Anderen die sehr fleißigen Hände, die sich tagtäglich um
die Kleinigkeiten und Großigkeiten kümmern,
um den Betrieb und die Instandhaltung von Bavaria Gerolfing zu gewährleisten.

Zum Zweiten: wir kommen trotz ständiger Hürden ganz gut voran,
man bedenke, hier geschieht alles im Ehrenamt und fast zu Hundert Prozent
neben dem normalen Beruf her.
Mein großer Wunsch ist, dass jetzt die fleißigen Helfer nicht den Mut verlieren,
wir mit großem Tatendrang alle offenen Baustellen vollenden.

Somit bleibt mir vorerst nur ein ganz großes DANKE auszusprechen
an alle, die so sehr bemüht sind, IHREN VEREIN aufrecht zu halten!
DANKE und ein DICKES LOB euch allen!
Vergelt´s Gott!

Alexander Kaspar
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Einladung zum Arbeitseinsatz am 20.10.2018 um 09:00 Uhr

Wir laden alle Mitglieder zum Arbeitseinsatz für Samstag den 20. Oktober 2018, Beginn 09.00 Uhr ein. Es gibt einiges zu tun! Bitte Handschuhe mitbringen.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vorstand: Neue E-Mail-Adressen

Bitte beachten: Die alte Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wurde im August 2018 gelöscht.

Per email sind wir allgemein über          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Alexander Kaspar)
bzw.  für Bogenschützen über                 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
zu erreichen.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Einladung zum Arbeitseinsatz am 08.09.2018 um 08:00 Uhr

Wir laden alle Mitglieder zum Arbeitseinsatz für Samstag den 08. September 2018, Beginn 08.00 Uhr ein. Es gibt einiges zu tun! Bitte Handschuhe mitbringen.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Frühschoppen-/Schießsonntag 100m Stand

Liebe Mitglieder,
liebe Interessierte,
wir testen zunächst die Resonanz für einen "Frühschoppen-/Schießsonntag"
einmal sonntags im Monat bis Jahresende.
Der erste Termin ist am 02. September 2018
Wir öffnen von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr unser Schützenheim
je nach Belieben entweder zum Schießen (GK-Schießstand), Plaudern oder Sauf...
Wir freuen uns auf Euer Kommen!
Die weiteren Termine geben wir zeitnah bekannt.

Euer erster Schützenmeister
Alexander Kaspar

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vereins-T-Shirt: Bavaria Gerolfing - Nachbestellung möglich

Der Bavaria Gerolfing e. V. schafft ein
neues einheitliches Vereins-T-Shirt an:
• Hinten drauf Bavaria Gerolfing
• Vorne links Brust Logo und Name
• Farbe gemäß Verein grün
• Kosten ca. 20-25 €

Es können Vereins T-Shirt nachbestellt werden.
Rückmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Mit freundlichen Grüßen
Schützenverein Bavaria-Gerolfing

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Grußworte: 1. Schützenmeister Alexander Kaspar

Liebe Vereinsmitglieder,
Freunde des Schießsports,
Sehr geehrte Gäste der Bavaria Gerolfing,

Servus und ein Herzliches Grüß Gott!

Zunächst möchte ich ein großes Lob an diejenigen aussprechen,
die durch ihre nie ermüdende Arbeitskraft den "Komplex Bavaria Gerolfing"
am Laufen halten und so, überwiegend Vereinsfremden, die Durchführung
der jeweiligen Sportart gewährleisten.

Dennoch stellt sich zum Einen die Frage, wie es so weit kommen musste,
dass eine gesamte Vorstandschaft dem Verein ihren Rücktritt erklärt!
Zum Anderen verwunderte die magere Teilnahme der beiden außerordentlichen Versammlungen!

Es gibt vieles Aufzuarbeiten und es heißt jetzt für jeden von uns:
Gemeinsam Anpacken!

So, wie man momentan sehr gut von außen beobachten kann,
erstrahlt schon ein Teil des Gebäudes in neuem Glanze,
genauso hat sich um mich herum eine arbeitsbereite Vorstandschaft gebildet.
Hier heißt es nun, jeder erfüllt mit seinem Können, auf seine eigene Art und Weise,
Wichtiges um den Verein zu ERHALTEN!
Hierzu brauchen wir allesamt euer großes Verständnis
und erhoffen uns so ein Fortbestehen in Harmonie in und mit Gerolfing!

Viele verschiedene Arbeiten sind aktuell im Gange,
einige hiervon neigen sich bereits dem Ende.
Am Außengelände wird der Unrat entsorgt,
um in Zukunft die Anlage besser gepflegt zu erhalten.
Die Arbeiten am 25-Meter-Stand gehen in die finale Phase.

Überaus freuen würden wir uns, wenn auch unsere raren Mitglieder ein wenig reger
am Vereinsleben teilnehmen würden. Ihr seid alle herzlich eingeladen.

Leider erleben wir momentan eine kleine Welle an Austritten,
erfreuen uns dennoch auch über Neuzukömmlinge,
ganz besonders stark wird unsere Bogenabteilung gefragt.

Die Termine bestehen weiterhin jeden Donnerstag,
in Kürze werden wir euch über kleine Termin-Erweiterungen informieren.
Ebenso ist derzeit in Planung, einen Sonntag im Monat zu öffnen,
zum Plaudern, Besprechen, Schießen.

Somit verbleibe ich in großer Erwartung,
mit freundlichen Grüßen

Euer erster Schützenmeister
Alexander Kaspar

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gaumeisterschaft 2019 für den Sportschützengau Ingolstadt

Sehr geehrte Sportschützen,

die Termine für die Gaumeisterschaften Ingolstadt sind nun verfügbar:

Einladung zur Gaumeisterschaft 2019

Um die Datei öffnen zu können ist ein .pdf-Reader (Adobe Acrobat) notwendig, der kostenlos im Internet herunter geladen werden kann.

Um eine geregelte Planung zu gewährleisten und die Meldetermine halten zu können, bitten wir um Rückmeldung an den neuen Sportleiter des Vereines, Roland Fanderl unter folgender E-Mail Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termin:  30.08.2018

Mit freundlichen Grüßen
Schützenverein Bavaria-Gerolfing

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

07.07.2018: Außerordentliche Mitgliederversammlung um 19 Uhr im Schützenheim

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Fronleichnam, 31.05.2018: Geschlossen

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Königsschießen enfällt ersatzlos

Außerordentliche Mitgliederversammlung am 09.06.2018 um 19 Uhr im Schützenhaus.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bogenschützinnen und Bogenschützen: Infos vom Treffen am 09.04.18

  • Sommertrainingszeiten
    Donnerstags und nur jeder erste Sonntag im Monat zu den bekannten Zeiten. Weitere Trainingstage können kurzfristig abgesprochen werden.  Umzug auf die Bogenwiese ab Mai.
  • Arbeitseinsatz 21.4.2018
    Soweit genügend Helfer und Helferinnen kommen, sollen neben den geplanten Arbeiten auch Bogenhütte, Bogenplatz und Scheiben hergerichtet werden. Werden die Bogen-Arbeiten nicht fertig, findet ggf. am 28.4.2018 ein weiterer Einsatz statt.  Bitte anmelden bei unserem Bogenbeauftragten Konrad Forster per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
  • Termine / Events
    - Terminvorschläge zu gemeinsamen Parcourbesuch:
      So. 22.4., Di. 1.5. oder So. 6.5., Abfahrt 9.00h am Schützenheim
    - Parcourvorschlag Wemding
    - Ausschreibungen des Schützenbezirks Oberbayern über www.bezobb.de
    - Gaumeisterschaft im Freien, WA 720, 6.5.2018
    - Bezirksmeisterschaft WA 3D am 13.5.2018 in Ruhpolding
    - Kaiserburgturnier Oberhausen am 20.5.2018
    - Bezirksschießen Tauberfeld auch mit Wettbewerb für Bogenschützen

Fragen bitte an unseren Bogenbeauftragten Konrad Forster per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Information zu den Arbeitsstunden

In den nächsten Wochen werden die aktiven Mitglieder, die nicht genügend oder keine Arbeitsstunden 2017 abgeleistet haben, über den Betrag der stattdessen bezahlt werden muss informiert. Mehr Information kann man in der Satzung lesen.

Bitte beachten: Es können sich immer Fehler einschleichen, weil z. B. unleserlich geschrieben wurde; Deshalb bitte die Angaben prüfen und bei Fragen bitte melden. Fragen hierzu bitte an unsere E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, die wir extra hierfür eingerichtet haben. Gerne kann auch weiterhin eine  Kopie an unseren Schützenmeister Roland Fanderl per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! geschrieben werden.

An die E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) können übrigens zukünftig alle Infos (zum Beispiel wenn jemand Rentner wird), abgeleistete Arbeitsstunden (Arbeitseinatz - Stundenzettel (Nicht befüllbar am Bildschirm) oder das Formular für die Übernahme der Arbeitsstunden (Befüllbar mit Acrobat Reader) geschickt werden.

Wir möchten uns nochmal ausdrücklich bei jedem Einzelnen recht herzlich bedanken, der unseren Verein 2017 mit schleifen, streichen, hämmern, montieren, schneiden, gartenpflegen, putzen und so vielem anderen unterstützt hat und so geholfen hat, das Schützenhaus und die Außenanlage wieder auf Vordermann zu bringen und dafür gesorgt hat, dass das Schützenhaus nutzbar bleibt.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Einwilligungserklärung zum Datenschutz

Liebe Mitglieder, mit der Zustimmung zu der nachfolgenden Datenschutzerklärung willigt man in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten unter Beachtung der Datenschutzgesetze und den nachfolgenden Bestimmungen ein.

Hier kann man diese Datenschutzerklärung als PDF speichern oder drucken: Einwilligungserklärung

Wir bitten alle Mitglieder diese Einwilligungserklärung ausgefüllt an den Verein zurückzuschicken.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bavaria-Schützen sorgen sich um Mitgliederentwicklung

>>> Bitte hier klicken, um den Zeitungsbericht in größerer Ansicht, als pdf, anzusehen <<<

Bavaria-Schützen sorgen sich um Mitgliederentwicklung

Im Rahmen der diesjährigen Hauptversammlung wurden treue Mitglieder für ihre Vereinszugehörigkeit geehrt:

Ehrungen gab es für treue Mitglieder

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Arbeitseinsätze Hecken schneiden
Wegen dem schlechten Wetter entfällt der Arbeitseinsatz am 10.2.2018. Vielen Dank an die fleißigen Helfer am 03.02.2018. Zu den Terminen am 17.2. und 24.2.2018 wird dann weiter Bescheid gegeben. Die genaue Planung und Abstimmung macht Konrad Forster. Wer kann helfen? Wer hat Zeit? Jede Hilfe ist willkommen. Zusage bitte direkt per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an unseren Bogenbeauftragten Konrad Forster.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Achtung: Änderungen ab 01.01.2018 bei einem Vereinseintritt

  • Aufnahmegebühr für eine Einzelperson im Regelfall 128,00 €, für eine Familie 190,00 € 
  • Bei Vereinseintritt ab 01.07. werden jeweils die Mitgliedsbeiträge, die Gebühr für die Schiesskarten und die zu leistenden Arbeitsstunden anteilmäßig (des betreffenden Jahres) auf 50% reduziert.

Bei Fragen gerne melden, bei unserem 1. Schützenmeister Roland Fanderl, per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Der 100m Stand ist wieder offen.

Bei Fragen gerne melden, bei unserem 1. Schützenmeister Roland Fanderl, per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Angabe zu Arbeitsstunden 2017

Jedes Vereinsmitglied, dass noch Arbeitsstunden für 2017 melden möchte oder noch ein Formular Übernahme der Arbeitsstunden (Befüllbar mit Acrobat Reader) abgeben möchte, kann dies an unseren 1. Schützenmeister Roland Fanderl, per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden. Er beantwortet Fragen zu den Arbeitsstunden und leitet die E-Mail dann an die Arbeitsstundenverwaltung weiter.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gemütliches Beisammensitzen am 03.12.2017

Im Anschluss an das Bogentraining am 1. Sonntag im Monat feierte die Bogengruppe stilvoll den 1. Advent. Ein gemütliches Beisammensitzen nach einem erfolgreichen Teamtraining mit heißem Bio-Glühwein, alkoholfreiem Punsch, Nüssen, süßen Mandarinen, feinen Lebkuchen, selbstgebackenen Plätzchen und weihnachtlichem Knabberzeug.

Übrigens, neue Schützen sind bei uns herzlich willkommen. Mal ausprobieren?

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Schießaufsichtenessen am 18.11.2017

Die Standaufsicht, Schiessaufsicht oder im Amtsdeutsch "Verantwortliche Aufsichtsperson", ist für die Sicherheit am Schießstand verantwortlich. Die Schießstandaufsicht hat abwechslungsreiche Aufgaben, die sie vor Beginn des Schießens, während des Schießens, beim Wechsel der Schießstandaufsicht und nach Beendigung des Schießens beachten muss. Sie muss außerdem dafür sorgen, dass die in der Schießstätte Anwesenden durch ihr Verhalten keine vermeidbaren Gefahren verursachen, und beachten, dass die Bestimmungen des § 27 Abs. 3 oder 6 des Waffengesetzes eingehalten werden. Standaufsichten haben, wenn dies zur Verhütung oder Beseitigung von Gefahren erforderlich ist, das Schießen oder den Aufenthalt in der Schießstätte zu untersagen, führen das Schießbuch sowie das Munitionsbuch und reinigen am Ende des Schießbetriebs spätabends noch den Stand.

Dies alles freiwillig und ehrenamtlich. Deshalb hat der Schützenverein Bavaria Gerolfing e. V. alle Schießaufsichten zum Essen eingeladen um sich recht herzlich zu bedanken, denn ohne Euren Einsatz würde es keinen Schießbetrieb geben. Wolfgang sorgte fürs leibliche Wohl und Roland informierte über Aktuelles. In entspannter Runde ließ man den Abend mit Gesprächen und gutem Essen ausklingen. 

Übrigens: Der Verein unterstützt alle Interessierten, die gerne zur Schießaufsicht ausgebildet werden möchten. Voraussetzung: 1. Mindestalter ist 18 Jahre 2. Bestandene Waffensachkundeprüfung und 3. die abgeschlossene eintägige Ausbildung zur „Qualifizierten Standaufsicht“ (Diese findet einmal jährlich in Ingolstadt statt, Ausbildungskosten werden vom Verein bezahlt).  

Termine zur Nutzung der Schießstände können mit unserem 1. Schützenmeister Roland Fanderl, per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, bzw. mit unserer Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! besprochen werden.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

1. November 2017: Allerheiligen

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Arbeitseinsatz am 30.10.2017 um 08:00 Uhr

Vielen lieben Dank an alle Helfer, die am 30.10.2017 so fleißig geholfen haben.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Feuerwehrübung der Freiwilligen Feuerwehr

Liebe Feuerwehr-Männer, vielen herzlichen Dank für Euer kommen, für die Feuerwehrübung im Schützenhaus am 24.10.2017. Ihr habt das toll gemacht!


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gauehrenabend des BSSB 2017

Am Samstag, den 21.10.2017 fand der Ehrenabend des Bayerischen Sportschützenbund e. V. mit außerordentlicher Jahreshauptversammlung in der Römerhalle in Pförring statt. Besonderer Höhepunkt des Abends für den Schützenverein Bavaria Gerolfing e. V. war die Verleihung eines besonders schönen Pokals an unsere Meisterschützin Cornelia Gschmack. Sie gewann den 2. Platz bei den bayerischen Meisterschaften im 3D-Bogenschießen in der Klasse Langbogen Damen, der heuer zum ersten Mal verliehen wurde.

Herzlichen Glückwunsch liebe Cornelia, wir sind stolz auf Dich!

Gauehrenabend des BSSB 2017

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Einladung zum Flintenschießen

Wer hat Interesse? Wer braucht eine Flinte? Bei Fragen oder für die Anmeldung gerne melden, bei unserem 1. Schützenmeister Roland Fanderl, per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Rückmeldung bitte bis spätestens 22.10.2017.

Einladung zum Flintenschießen

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Änderung Schießtraining Feuerwaffen (100m Stand)

  • Anmeldungen am Donnerstag für das Schießen im Keller sind ab sofort nur noch zwischen 19:00 und 21.15 Uhr möglich
  • Das Schießtraining (Feuerwaffen) am 1. Sonntag des Monats entfällt leider ab sofort

Bei Fragen gerne melden, bei unserem 1. Schützenmeister Roland Fanderl, per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Information zu den neuen Stempel für Schießaufsichten im 100m Stand

Liebe Schießaufsichten,
Es gibt 2 neue Stempel für unser Schießbuch:

  • Der 1. Stempel soll am Anfang des Schießbetriebs ins Buch gestempelt werden; Hier trägt man Datum, Name der Schießaufsicht sowie Schießbeginn (Uhrzeit) ein. Am Ende des Schießbetriebs trägt man das Schießende (Uhrzeit) ein und darf den
  •  2. Stempel ins Schießbuch einstempeln: Dieser ersetzt den Eintrag in unser altes Reinigungsbuch und frägt ab, welche Abschlussarbeiten erledigt und ob Schäden festgestellt wurden. Der Eintrag wird mit einer Unterschrift bestätigt.

Ab sofort muss man also nichts mehr in den Ordner "100m Reinigungsbuch" eintragen.

Bei Fragen gerne melden, bei unserem 1. Schützenmeister Roland Fanderl per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Informationen zum Stand der Dinge - Montage Kurzwaffenstand

Liebe Gäste, Liebe Besucher,
Wir bitten die Unannehmlichkeiten (Baumüll und Baumaterial) während der Bauphase unseres 25m Stands zu entschuldigen. Wir arbeiten fleißig an der Fertigstellung des 25m Stand für Kurzwaffen bis 1500 Joule mit moderner Duellanlage.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Installation 25m Stand für Kurzwaffen bis 1500 Joule mit moderner Duellanlage

Vielen lieben Dank an alle Helfer, die am 19.08.2017 so fleißig geholfen haben, wir haben einiges geschafft, zum Beispiel die Montage der Wandverkleidung. Aber der 25m Stand ist noch nicht fertig montiert/installiert, es müssen noch ein paar Dinge erledigt werden. Deshalb gibt es noch einen Arbeitseinsatz am 26.08.2017 um 09:00 Uhr.

Arbeitseinsatz--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Informationen per E-Mail, auf der Internetseite oder/und am Aushang im Schützenhaus

Schon gewußt? Aktuelle Informationen schicken wir Vereinsmitgliedern per E-Mail zu. Geplant sind mehrere Verteiler für die einzelnen Disziplinen, dies ist teilweise noch in Arbeit. Deshalb ist es wichtig, die E-Mail-Adresse auf dem aktuellen Stand zu halten. Die E-Mail-Adresse wird nur für den Versand der Vereinsinfos (z. B. Einladungen, Neuigkeiten, Termine) verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.Sollte einmal bei einer Rund-E-Mail keine Anmeldefrist dabeistehen, bitten wir - natürlich nur bei Bedarf - bis spätestens 14 Tage nach E-Mail-Versand um Rückantwort.

Alternativ kann man sich hier, auf der Internetseite informieren oder im Schützenhaus am Aushang, neben unserer Fahne. Übrigens, die Ausschreibungen kann man hier, auf der Internetseite, unter dem Menüpunkt "Termine" finden.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hilf bitte mit! Unser Verein ist auf Deine persönliche Unterstützung angewiesen.
Deshalb unser Aufruf: Es gibt viel zu tun und wir brauchen unbedingt Deine Mitarbeit:

  • Fahnenabordnung: Unsere Fahne ist das äußere Zeichen und Symbol der Stärke und Geschlossenheit unserer Gemeinschaft. Sie begleitet ein Mitglied im Laufe des Vereinslebens bis ans Grab. Wer fühlt sich berufen, möchte gerne unsere Fahne an gesellschaftlichen, gemeindlichen und traditionellen Anlässen oder Veranstaltungen begleiten?
  • Hilfe im Vereinsheim am Donnerstag: Bewirtung unserer Mitglieder während der Trainingszeit und Ausgabe der Aufrufnummer (http://www.bavaria-gerolfing.de/images/pdf/formular-aufrufnummer.pdf). Ohne Eure Hilfe und Unterstützung kann der Verein es leider nicht mehr personell stemmen, die Aufrufnummern zwischen 19.00 und  21.30 Uhr zu vergeben und würde die Zeit auf 19.00 bis 20.00 Uhr verkürzen.
  • Trainer für Luftgewehr/-Pistolen: Gesucht wird ein erfahrener Schütze, der unsere Neu- bzw. Jungschützen am Donnerstag zu den Trainingszeiten unterstützt. Interessenten sollten  die Möglichkeit haben bis zu 3x als Gast, den Schießsport bei uns zu "testen", um sich danach zu entscheiden, ob sie unserem Verein beitreten möchten. Außerdem wäre es sehr schön, wenn etwa zweistündige Schnupperkurse angeboten werden könnten.
  • Trainer für KK- und GK-Waffen: Auch hier wird ein erfahrener Schütze gesucht, der Interessenten, Nachwuchs und Anfängern hilft, das sportliche Schießen und den sicheren Umgang mit diesen Waffen zu erlernen.
  • Standaufsichten für unseren 25m Stand: In einem absehbaren Zeitraum wird unser 25m Stand fertiggestellt. Das hat viele Vorteile, wie zum Beispiel kürzere Wartezeiten, andererseits werden dann doppelt so viele Standaufsichten benötigt.
    Voraussetzung: 1. Mindestalter ist 18 Jahre 2. Bestandene Waffensachkundeprüfung und 3. die abgeschlossene eintägige Ausbildung zur „Qualifizierten Standaufsicht“ (Diese findet einmal jährlich in Ingolstadt statt, Ausbildungskosten werden vom Verein bezahlt).    

Die Anrechnung der Tätigkeit erfolgt nach folgendem Schlüssel:

  • Einsatz als Schießaufsicht: 1,5 Stunden je Einsatz
  • Sonderschießaufsichten (z. B. RAG, SLG .. ): gesamter Zeitaufwand
  • Durchführung von Schnupperkursen: gesamter Zeitaufwand
  • Allgemeine Arbeitseinsätze: gesamter Zeitaufwand

Wir würden uns freuen, wenn Du zum Erhalt unseres Vereins aktiv beiträgst und wir auf Deine Unterstützung zählen dürfen. Ob Du bereits viel Erfahrung hast, oder noch Neu bist und Dich bis jetzt noch nicht eingebracht hast: Wir brauchen Dich!

Du möchtest Dich gerne engagieren? Bitte melde Dich bei unserem 1. Schützenmeister Roland Fanderl per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Änderungen des Waffengesetzes sind in Kraft

Hier kann man sich über die aktuellen Änderungen informieren: 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Schützenkönig 2017 - Herzliche Gratulation!

Die neuen Schützenkönige 2017 wurden am Samstag, den 17.06.2017 proklamiert. Beim Königsschießen 2017 errang Laura Wilhelm die Königswürde. Matthias Kwint wurde Jugend-Schützenkönig und Kids-König wurde Felix Dotzauer. Herzlichen Glückwunsch!

Von 18 Uhr an waren alle Vereinsmitglieder - egal ob Jäger, Groß- oder Kleinkaliberschütze, Bogenschütze, LP- oder LG-Schütze - eingeladen, denn bei diesem gesellschaftlichen Traditionsschießen hatte auch der ungeübte Teilnehmer eine riesige Chance, mit dem Luftgewehr Schützenkönig zu werden. Durch eine Vorrichtung war der Schuß nicht sichtbar, was besonders zur Spannung dieses Schießen beitrug.

Bei der anschließenden Feier saßen 25 Mitglieder gemütlich beisammen und ließen den Abend feierlich im Schützenhaus ausklingen. 

Schützenkönig 2017 - Herzliche Gratulation!

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kein Schießbetrieb an Fronleichnam (wegen Feiertag)

Kein Schießbetrieb an Fronleichnam (wegen Feiertag)

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Arbeitsstunden werden verpflichtend

Liebe Schützenschwestern,
liebe Schützenbrüder,

in der diesjährigen Hauptversammlung wurde von den anwesenden Mitgliedern beschlossen, dass aufgrund der Vielzahl und des Umfangs der anstehenden Arbeiten die in unserer Satzung festgelegten 16 Pflichtarbeitsstunden von den arbeitspflichtigen Mitgliedern in vollem Umfang zu leisten sind. Falls die Arbeitsstunden nicht oder nicht in vollem Umfang geleistet werden, wird der Ersatzbeitrag von 15,00 € je Stunde am Jahresende eingezogen.

Die Anrechnung der Tätigkeit erfolgt nach folgendem Schlüssel:

  • Einsatz als Schießaufsicht: 1,5 Stunden je Einsatz
  • Sonderschießaufsichten (z. B. RAG, SLG .. ): gesamter Zeitaufwand
  • Durchführung von Schnupperkursen: gesamter Zeitaufwand
  • Unterstützung Faschingsauftakt: gesamter Zeitaufwand
  • Auf- und Abbau: gesamter Zeitaufwand
  • Allgemeine Arbeitseinsätze: gesamter Zeitaufwand

Die Erfassung der Stunden erfolgt in einem Arbeitsplan, das der jeweilige Leiter des Einsatzes führt und die geleisteten Stunden bestätigt.
Es ist zulässig, dass statt des arbeitspflichtigen Mitglieds ein anderes Vereinsmitglied die Arbeitsleistung erbringt. Am besten bringt man folgendes Formular unterschrieben mit ins Schützeneim: Übernahme der Arbeitsstunden.

Die Termine für die Arbeitseinsätze werden im Internet auf unserer Website veröffentlicht und hängen im Schützenhaus aus.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kein Schießbetrieb für Feuerwaffen am 04.06.2017 (wegen Feiertag)

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Neuigkeiten zum 25m Stand

Der 25m Stand ist noch nicht fertig montiert/installiert, es müssen noch ein paar Dinge erledigt werden. Wir hoffen aber auf die baldige Fertigstellung. Sobald es etwas Neues gibt informieren wir hier, auf der Internetseite.

Vielen lieben Dank an alle Helfer, die vom 08. bis 12. Mai so fleißig geholfen haben.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kein Schießbetrieb am 25.05.2017 (wegen Feiertag)

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Neuerung beim 100m Stand: Aufrufnummer statt blauer Schießstandnummer
Bisher waren es alle Schützen, die den 100m Stand nutzen, gewohnt eine blaue Schießstandnummer von der Rolle am Stammtisch abzureißen. Dieses System wird nun durch ein halbes Din-A4-Formular ersetzt.  Dort wird handschriftlich die Aufrufnummer von der Schießstandaufsicht eingetragen. In gewohnter Weise ruft die Schießstandaufsicht mit dem Mikrofon der Reihe nach auf, wenn ein Stand frei wird.

Das Formular kann am Bildschirm mit dem Acrobat Reader befüllt werden.

Im neuen Formular trägt der Schütze neben Namen, Datum und Kontaktdaten auch weitere Informationen ein und erkennt mit der Unterschrift die Schießstandrichtlinien an. 

Neuerung beim 100m Stand: Aufrufnummer statt blauer Schießstandnummer

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Nachfolger für die Fahnenabordnung gesucht

Unsere Fahne ist das äußere Zeichen und Symbol der Stärke und Geschlossenheit unserer Gemeinschaft. Sie begleitet ein Mitglied im Laufe des Vereinslebens bis ans Grab. Wer fühlt sich berufen, möchte gerne unsere Fahne an gesellschaftlichen, gemeindlichen und traditionellen Anlässen oder Veranstaltungen begleiten? Informationen direkt mit dem Schützenmeister.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Alles neu macht der Mai: Arbeitseinsatz Montage/Installierung 25m Stand

Für die Montage/Installierung unseres neuen 25m Stand für Kurzwaffen bis 1500 Joule mit moderner Duellanlage werden noch dringend fleißige Helfer gesucht. Das wäre die ideale Gelegenheit für Schützen, die samstags keine Zeit haben und die noch Arbeitsstunden ableisten müssen.

Der Termin ist in der KW 19, vom Montag den 08.05. bis einschließlich Freitag, den 12.05.2017. Arbeitsbeginn ist jeweils ab 7.00 Uhr. Wer kann helfen? Jede Hilfe ist willkommen, auch ein bis 2 Tage, gerne natürlich auch an allen 5 Tagen.

Wir bitten um eine verbindliche Zusage direkt per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an unseren Schützenmeister Roland Fanderl.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wartezeiten auf dem 100m Stand (Ende April / Anfang Mai 2017)

Liebe Mitglieder, Liebe Gäste,  

Aktuell kommt es am Donnerstag zu längeren Wartezeiten im Schützenhaus. Der Aufgang der Bockjagd steht bevor, deshalb nutzen jetzt viele Jäger unsere 6 unterirdischen Feuerwaffenstände, um Ihre Waffen für die wunderbar-aufregende Pirsch auf den Rehbock zu prüfen. Wir bitten daher um Geduld.

Mit freundlichen Grüßen und einem Gut Schuss
Bavaria Gerolfing e. V.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Umzug auf den Bogenplatz
Ab sofort findet das Bogentraining bei schönem Wetter wieder draußen auf unserem Bogenplatz zu den regelmäßigen Trainingszeiten statt. Unsere Anlage verfügt über 6 Stände im Freigelände für Bogen. Direkt am Bogengelände gelegen kann man nach Lust & Laune die gemütliche Bogenrunde in der Bogenhütte ausklingen lassen. Übrigens, Beim Bogenschießen gibt es keine Altersbeschränkung. Neugierig? Einfach zu den Trainingszeiten vorbeikommen und ausprobieren.

Vielen Dank an Gisela, Natascha und Susi, die unsere Bogenhütte und den Bogenplatz wieder für die neue Saison hergerichtet haben.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Einladung zum Vereinsausflug von 30.04. bis 01.05.2017 zum "Kassianischießen"

Einladung zum Vereinsausflug 2017Kassianischießen 2017

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Scottish 3D Championships 2017

Nicht nur in unserem Verein kann man viel Spaß beim Bogenschießen haben, sondern natürlich auch bei einem Turnier, wie den Scottish 3D Championships. Und so ließen es sich zwei Mitglieder unserer Bogengruppe nicht nehmen und reisten nach Schottland um zwei Tage an diesem harten 3D-Schießen* teilzunehmen. Jeden Tag 100 Ziele. Auf 40 Stationen. Nur ein Schuss pro Tierattrappe, welche zwischen 10m bis 55m entfernt gesteckt war.

Mal ausprobieren? Wer Interesse am Schießsport hat, ist bei uns jederzeit herzlich willkommen.

Hier ist der Link zum Video auf Youtube: Scottish 3D Championships 2017 - SLOWMO

Scottish 3D Championships 2017

Scottish 3D Championships 2017  

*Das Schießen auf Tierfiguren aus Schaumstoff, meist auf einem Bogenparcours, wird 3D-Schießen genannt. "3D" weil sowohl die Ziele dreidimensional sind, aber auch die Schüsse nicht nur in ebenem Feld erfolgen, sondern ebenso hinauf und hinunter. Das 3D-Schießen wird der Jagd nachempfunden, jedoch kommt kein Tier zu Schaden. Die Situation wird dabei möglichst eng an das jagdliche Vorbild angelehnt. Der Schütze muss durch Astgabeln hindurch, Hänge hinauf oder von Hochständen herab im Stehen, kniend oder sogar liegend versuchen, das Ziel zu treffen. Ziel ist es, den Pfeil in das Kill des stilisierten Tiers zu platzieren, also den Bereich, wo Herz und Lunge liegen würden. Mehr Infos auf Wikipedia und natürlich persönlich bei uns  im Schützenhaus.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ostereierschießen 2017

Insgesamt 65 Schützen und Schützinnen konnte der "Bavaria Gerolfing" am Sonntagnachmittag beim diesjährigen Ostereierschießen begrüßen. Insgesamt wurden um die 150 Scheiben verkauft und dabei zahlreiche bunt bemalte Ostereier und noch viel mehr süße Schokohasen „geschossen“. Beim Schießen auf die Zufallsscheibe waren die Chancen für Jeden gleich, egal ob Topschütze oder Neuling, ob mit dem Bogen oder dem Luftgewehr. Und so hatte der ein oder andere Besucher auf dem Heimweg alle Hände voll zu tragen. Für die Schützen standen auch heuer viele engagierte Betreuer zur Verfügung, so dass Schützinnen und Schützen aller Altersgruppen mit viel Spaß und Ehrgeiz Jagd auf die bunten Ostereier machen konnten.
Auch das Schützenheim war gut besucht. Hier blieben viele Gäste um sofort ihre Gewinne zu verspeisen oder bei Kaffee und Kuchen den Nachmittag ausklingen zu lassen.

Vielen lieben Dank an Alle! Es hat richtig viel Spaß gemacht.

Ostereierschießen 2017
Ostereierschießen 2017--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gemeinsamer Arbeitseinsatz am 08. April 2017
Der Arbeitseinsatz war ein toller Erfolg. Es wurden Reparaturarbeiten am 100m Schießtand erledigt; defekte Lampen ausgetauscht und die Lüftungsfilter gewechselt. Der Raum für die neue Lüftungsanlage wurde aufgeräumt und gereinigt. Außerdem wurde mit der Renovierung der Holzfenster begonnen, die Fensterrahmen wurden abgeschliffen.

Ein besonderer Dank an alle Schützen, die tatkräftig geholfen haben.
Der Arbeitseinsatz war ein toller Erfolg.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Königsschießen 2016

Beim Königsschießen 2016 errang Gero Möller die Königswürde. Jugendkönig wurde Matthias Kwint.

Auf dem Bild von links nach rechts: Jugendkönig Matthias Kwint, Schützenkönig 2015 Thomas Reiß, 1.Schützenmeister Roland Fanderl, 2. Sportleiter Wolfgang Hank, Schützenkönig Gero Möller, 2. Schützenmeister Alexander Wilhelm und Schriftführerin Gisela Schmidt

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ehrung langjähriger Mitglieder

Im Rahmen der diesjährigen Hauptversammlung wurden für ihre Vereinszugehörigkeit geehrt.

  Von links nach rechts: Gisela Schmidt, Anton Meierbeck, Werner Glasl, Heinz-Herbert Timm
  und Schützenmeister Roland Fanderl, der die Ehrungen vornahm.

 

Kein Schießbetrieb:

  • 30.05.19 (Christi Himmelfahrt)
  • 20.06.19 (Fronleichnam)
  • 15.08.19 (Maria Himmelfahrt)
  • 03.10.19 (Tag der deutschen Einheit)
  • 26.12.19 (Weihnachten)